Biltong Zutaten

Jeder Biltong-Hersteller hat seine eigene Gewürzmischung. Für das Produkt von Biltong House verwenden wir authentische Gewürze, direkt aus Südafrika. Unser Favorit ist die klassische Variante, angereichert mit etwas Chilli. Unserer Meinung nach sollte der Fleischgeschmack im Vordergrund stehen.

Essig

Unser Favorit ist Malzessig, dieser ist bei uns in der Schweiz weniger bekannt.

 

Alternativ kann auch einfach Apfelessig verwendet werden.

Durchzogenes oder mageres Fleischstück?

Das ist ebenfalls Geschmackssache. Fett ist bekanntlich ein Geschmacksträger. Wir stellen fest, das die Leute in Namibia oder Südafrika fettere Stücke mögen, hingegen die Europäer eher mageres Fleisch. Zu beachten gibt es, dass Fett beim Trocknungsprozess weniger stark schrumpft als die Muskelmasse.

Passende Box finden: Die Abkürzung für Pragmatiker

Du hast nicht genug Zeit, handwerkliches Geschick oder Lust, um aufwendig eine Kiste zu konstruieren, möchtest aber dennoch selbst Trockenfleisch herstellen. Kein Problem! Vielleicht steht im Keller ja noch eine alte Holzkiste oder ein kleiner Schrank herum.

 

Alternativ findest Du in Gebrauchtmöbelcentern oder auf Flohmärkten bestimmt ein geeignetes Objekt, das Du nur noch etwas modifizieren musst. Kisten und Schränke, die etwa einen Meter hoch und knapp halb so tief bzw. breit sind, haben ideale Masse. Wenn sie etwas grösser oder kleiner sind, ist das auch kein Problem.

Passende Box konstruieren: Die Variante für passionierte Handwerker

Du bist ambitionierter (Hobby-) Handwerker und möchtest, eine Box zum Trocknen von Fleisch bauen, die Deinen Wünschen zu 100 Prozent entspricht? Dann willst Du diese bestimmt so weit wie möglich selbst bauen. Zunächst benötigst Du geeignete Bretter für Deinen Dörrschrank. Die findest Du beispielsweise im Baumarkt. Die Masse hängen unter anderem davon ab, wie viel Fleisch Du trocknen möchtest. Wir empfehlen für den klassischen Trockenfleischliebhaber eine Höhe von etwa einem Meter sowie eine Tiefe und Breite von knapp 50 Zentimetern. In den meisten Baumärkten schneiden Dir Mitarbeiter die Bretter auf die gewünschte Grösse zu. Nun konstruierst Du daraus Zuhause eine Box. Am besten verwendest Du so weit wie möglich Schrauben und Nägel, statt Klebstoff. Vorne bringst Du eine Tür mit Griff an, die Du über auf der Innenseite angebrachte Scharniere öffnen und schliessen kannst.

Aus der Kiste eine Biltong-Box machen

Jetzt hast Du zwar eine gefundene, gekaufte oder selbst gebaute Kiste, aber noch keine Biltong-Box. Um diese zu bauen, sind noch einige Schritte sowie bestimmte Materialien notwendig. Die meisten davon dürftest Du Zuhause haben. Ansonsten findest Du alles im gut sortierten Baumarkt. Zunächst benötigt Deine Dörrkiste eine Hitzequelle. Montiere dazu in deren unteren Teil eine Glühbirne samt Fassung. Je nach den Massen der Kiste ist hier eine Leistung von 60 bis 100 Watt empfehlenswert. Bei Boxen mit einem grossen Volumen können zwei Glühbirnen empfehlenswert sein. Verwende keine LEDs, da diese kaum Hitze erzeugen. Bringe nun im oberen Teil der Box Halterungen für mehrere Stäbe an, auf denen Du das Fleisch trocknen lassen kannst. Die Dörrbox benötigt nun noch eine ausreichende Luftzufuhr. Bohre an den Seiten der Kiste – mindestens fünf Zentimeter vom Rand entfernt – Luftlöcher. Deren optimale Menge und Grösse hängt von den Massen der Box ab. Bei den hier vorgeschlagenen Abmessungen empfehlen wir zehn bis zwölf Löcher mit einem Durchmesser von zwei bis drei Zentimetern.

Für Hobby-Elektriker: Lüfter einbauen

Für optimale Ergebnisse beim Trocknen von Fleisch empfiehlt es sich, einen Lüfter in die Box zu integrieren. Dazu bohrst Du in die Mitte des Brettes, das als Zwischenboden dienen soll, ein passend dimensioniertes Loch. Setze dieses so unten in die Kiste, dass es das untere Drittel der Biltong-Box abschliesst. In das Loch kommt nun ein alter PC-Lüfter, den Du mit Schrauben fixierst und über ein altes Handy-Ladekabel mit Strom versorgst. Bitte installiere den Lüfter nur, wenn du über entsprechende Kenntnisse verfügst. Der Trocknungsprozess funktioniert grundsätzlich auch ohne diesen Lüfter, nimmt jedoch etwas mehr Zeit in Anspruch.

Du möchtest die leckere südafrikanische Version des amerikanischen Beef Jerky geniessen, ohne dafür eine Box bauen oder modifizieren zu müssen? Kein Problem! In unserem Shop kannst Du hochwertiges Biltong bestellen. Probiere Dich einfach durch unser Sortiment und geniesse das schmackhafte und eiweissreiche Trockenfleisch.

Biltong Box bauen

BILTONG HAUS bietet nicht nur fertige Produkte sondern auch Rezepte und Anleitungen zum selber machen. Hier erfährst Du mehr über die Biltong Box und wie Du diese selber bauen kannst

Salz

Salz ist wie oben bereits erwähnt Grundvorraussetzung für die Herstellung von Biltong.

Wer es gerne exklusiv mag, kann ein Gourmet-Salz wie Fleur de Sel, rosafarbenes Himalaya-Salz oder Kristalle aus Hawaii verwenden.

Zucker & Worcestershire Sauce

Im original Rezept gehört kein Zucker sowie keine Worcestershire Sauce hinzu. Brauner Zucker gleicht die Salzigkeit gut aus und die vorgenannte Sauce mögen wir einfach. Beides sparsam dosieren.

Schnittmethoden

Für einen sauberen cut geht nichts über ein scharfes Messer. Dies ist unabdingbar. Es gibt ebenfalls Biltong-Schneidegeräte (ein Brett mit einem aufklappbaren Messer), Biltong-Messer (traditionelles Messer, speziell für diesen Zweck hergestellt), mechanische Schneidegeräte mit Handkurbel und als deluxe Version elektrische Schneidegeräte. Diese empfehle ich für die kommerzielle Anwendung.

Umgang mit Schimmel

Ist das Klima zu warm oder feucht, kann sich Schimmel bilden. Ich empfehle Dir, Dein Biltong täglich auf Schimmelbildung zu prüfen. Siehst Du erste Schimmelbildung (kleine weisse Punkte) kannst Du Dein Trockenfleisch noch retten. Entferne den Pilz mit einem sauberen Tuch und bestreiche die Stelle mit Essig und Salz. Ist die Ausbreitung bereits weit fortgeschritten, muss das Fleisch leider entsorgt werden. Schimmelbildung vorbeugen kannst Du mit einem guten Luftstrom.

Lagerung von Biltong

Hat das getrocknete Fleisch die gewünschte Konsistenz erreicht, kannst Du es hängend an einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Achte darauf, dass sich die Fleischstücke nicht berühren.

WICHTIG: Geschnitten musst Du das Biltong unbedingt in einer Papiertüte im Kühlschrank lagern, sodass die Flüssigkeit vom Papier aufgenommen werden kann und somit Schimmelbildung vermieden werden kann.

Das Eigenprodukt von Biltong House wird in einer geeigneten Packung vakumiert (ohne Gas) und ist einige Wochen haltbar. Ein weiterer Vorteil dieser Verpackung ist, dass kein Gas verwendet wird und somit das Fleisch seinen authentischen Eigengeschmack behält.

Biltong hart oder weich?

Wir das Fleisch beim Trocknen von aussen von zu viel Luft umströmt, kann es sein, dass das Biltong aussen zu hart ist und innen zu weich. Um dem entgegenzuwirken, kannst Du das Trockenfleisch am Stück vakumieren und im Kühlschrank während einer Woche bis zu einem Monat lagern, bis der gewünschte Reifegrad erreicht ist. Alternativ kann das Fleisch in Papier eingewickelt werden und für einige Tage in den Kühlschrank gelegt werden. Bevor Du das Fleisch in den Kühler legst, bitte vergesse nicht, die Anschnitte wieder mit Esssig und Salz einzureiben.

Um obiges Szenario zu vermeiden, musst Du für den nächsten Batch den Luftstrom reduzieren oder kleinere Fleischstücke verwenden.

Wir hoffen Dir mit diesen Informationen rund um die Produktion dieses exklusiven Snacks weitergeholfen zu haben.

Sollest Du noch Fragen oder Anregungen haben, freuen wir uns auf Deine Nachricht!

"

"

Koriander

Koriander macht den typischen Geschmack von Biltong aus. Samen kurz anbraten, um die Öle freizusetzen. Die ätherischen Öle helfen ebenfalls das Bakterienwachstum zu unterdrücken.

Schwarzer Pfeffer

Ohne Pfeffer geht gar nichts. Wir mögen es selbst etwas pfeffriger, aber die Empehlung ist 1/4 Pfeffer und 3/4 Koriandersamen.

Avenir Light is a clean and stylish font favored by designers. It's easy on the eyes and a great go to font for titles, paragraphs & more.

Weinguru GmbH | c/o Biltong House | CH-8057 Zürich | Switzerland